© 2017 by Anna Gelbert © 2017 Photos by Schoko-Auge

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Tripadvisor - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

Favourite Places

Da ich ständig in München und anderswo unterwegs bin, seit Jahren für Trip Advisor schreibe, viele, viele Restaurants und Geschäfte kenne, will ich Euch meine liebsten Orte nicht vorenthalten...

Werbung

Royal Hotel San Remo

Stil und Sonne

WERBUNG

Nur eine gute Flugstunde von München entfernt, für alle Cote d'Azur-Auto-Fahrer gut erreichbar, liegt das Städtchen San Remo. Von Hipness-Stress und Preisexplosion an der Cote weitgehend verschont, vereint der Badeort Glamour und Gemütlichkeit. Das Royal Hotel liegt am Rand der herrlichen Altstadt und thront weiß und majestätisch in einem gepflegten Park über dem Meer. Das Haus gehört keiner Kette, sondern einer italienischen Familie. Liebevolle Traditionspflege, hervorragendes, auch veganes Essen, herzliches Personal, ein großes Spa und italienische Grandezza machten diesen Aufenthalt unvergesslich. Unbedingt ein Rad mieten und die Küste entlangfahren. Ein Traum!

Leading Family Resort Alpenrose Lermoos

Nur 1,5 Stunden entfernt von München liegt das Kinderhotel, in dem ich immer wieder mal für ein ganzes Wochenende jeden Stress vergessen darf. Den Kindern ist langweilig? Hier nicht eine Sekunde. Nix zu Essen im Kühlschrank? Bei vier Mahlzeiten am Tag egal. Mehrere Saunen, Dampfbäder, ein sehr nettes SPA-Team und eine tolle Weinkarte sorgen dafür, dass hier Kids UND Eltern glücklich rausspazieren.

 - WERBUNG -

Sonne Lifestyle Resort Mellau

Den Bregenzer Wald haben viele Münchner nicht auf dem Spa-Radar. Hier liegt aber das entzückende Hideaway Sonne (www.sonnemellau.com). Schon der Weg entlang der sogenannten Käsestraße ist ein Traum: Alle reden von regionalem Essen. Hier gibt's das alles in Perfektion. Jeder einzelne Mitarbeiter des Hotels ist herzlich und nett, die Speisen sind spitze, die Weine ein Traum. Tipp: mit der Gondel aufs Hochplateau fahren und oben wandern. Und nachmittags Das großzügige und edle Spa besuchen. Wir kommen wieder!